Autor Thema: Mächtigkeit  (Gelesen 2931 mal)

Stampi

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 9
    • ICQ Messenger - 104798308
    • MSN Messenger - stampi.mail@gmx.at
    • Profil anzeigen
    • Weltensammler - die Österreichische LARP-Community
    • E-Mail
Mächtigkeit
« am: März 15, 2010, 11:02:53 Nachmittag »
Grüße!

Ich bin gerade dabei eine eigene Spherechildrunde zu starten. M?glicherweise habe ich also Dinge ?berlesen oder hab einfach noch nicht genug Erfahrung mit "Spherechild in Action".

Bisher konnte ich bereits mit einem meiner Spieler ein kleines Einstiegsabenteuer auf Icros mit seinem Fre spielen. Als auf Magie konzentrierter Charakter hat er entsprechend 18 GK. Er hat seine drei Startzauberfertigkeiten mit 4,5,5. Au?erdem hat er eine weitere Zauberfertigkeit bei der Charaktergenerierung gekauft. Ist es korrekt, dass diese dann auf 9 ist, oder wird diese wie beim Steigern von Zauberfertigkeiten halbiert also auf 4?

Mit FE Bonus ergibt sich jedoch auch bei einem 5er Startwert ein Gesamtwert von 10. Eine der Zauberfertigkeiten meines Spielers ist Geistkampf. Wenn ich mir nun ansehe, was man sich da f?r einen Zauber zusammenbasteln kann bekomme ich ernsthafte Bedenken ob ich das richtig verstanden habe:

?ber die Festwerte-Tabelle nimmt sich der Zauberer erst einmal die Werte Sprachzauber (2) und Mentaler Schlag (9). Von der Tabelle der variablen Werte nimmt er sich eine Reichweite, beispielsweise 10 Meter (2) und den Schaden. Diesen kann der Startcharakter nun hochpumpen auf 7W6 oder gar 10W6 und hat immer noch eine erschreckend gute Chance, den Zauber raus zu kriegen (14 od. h?her). 10W6 w?rde mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit jeden Charakter in der Gruppe t?ten. Und selbst wenn er fehlschl?gt, der Zauber kostet gerade einmal 3 Magiepunkte von ?ber 60.. ?bersehe ich da etwas oder ist diese T?dlichkeit gewollt?
« Letzte Änderung: September 28, 2012, 11:50:18 Vormittag von Admin »
I know I can change the future, but I wish I could change the past.

Alex

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 152
    • Profil anzeigen
Re: Mächtigkeit
« Antwort #1 am: März 16, 2010, 12:16:36 Nachmittag »
Hi Stampi,

erst mal herzlich willkommen im Forum.

Bisher konnte ich bereits mit einem meiner Spieler ein kleines Einstiegsabenteuer auf Icros mit seinem Fre spielen. Als auf Magie konzentrierter Charakter hat er entsprechend 18 GK. Er hat seine drei Startzauberfertigkeiten mit 4,5,5. Au?erdem hat er eine weitere Zauberfertigkeit bei der Charaktergenerierung gekauft. Ist es korrekt, dass diese dann auf 9 ist, oder wird diese wie beim Steigern von Zauberfertigkeiten halbiert also auf 4?

Mit FE Bonus ergibt sich jedoch auch bei einem 5er Startwert ein Gesamtwert von 10. Eine der Zauberfertigkeiten meines Spielers ist Geistkampf. Wenn ich mir nun ansehe, was man sich da f?r einen Zauber zusammenbasteln kann bekomme ich ernsthafte Bedenken ob ich das richtig verstanden habe:

?ber die Festwerte-Tabelle nimmt sich der Zauberer erst einmal die Werte Sprachzauber (2) und Mentaler Schlag (9). Von der Tabelle der variablen Werte nimmt er sich eine Reichweite, beispielsweise 10 Meter (2) und den Schaden. Diesen kann der Startcharakter nun hochpumpen auf 7W6 oder gar 10W6 und hat immer noch eine erschreckend gute Chance, den Zauber raus zu kriegen (14 od. h?her). 10W6 w?rde mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit jeden Charakter in der Gruppe t?ten. Und selbst wenn er fehlschl?gt, der Zauber kostet gerade einmal 3 Magiepunkte von ?ber 60.. ?bersehe ich da etwas oder ist diese T?dlichkeit gewollt?
Bei der Charaktererschaffung auf S.271 (Punkt 7) steht: "Der Spieler darf danach 1W6+3 neue Fertigkeiten ausw?hlen (w?rfellose Alternative: 6 neue Fertigkeiten). Dies d?rfen Waffenfertigkeiten, normale Fertigkeiten oder Man?ver sein. Zauberfertigkeiten d?rfen nicht ausgew?hlt werden."
Das mag auf den ersten Blick verwundern, hat aber genau den Grund, den du beschrieben hast.  :)  Zauberer werden von Anfang an zu m?chtig.
« Letzte Änderung: September 28, 2012, 11:50:27 Vormittag von Admin »

Stampi

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 9
    • ICQ Messenger - 104798308
    • MSN Messenger - stampi.mail@gmx.at
    • Profil anzeigen
    • Weltensammler - die Österreichische LARP-Community
    • E-Mail
Re:Mächtigkeit
« Antwort #2 am: Januar 03, 2012, 11:16:10 Vormittag »
Hallo!

Tut mir leid, dass ich ein so altes Thema nochmal ausgrabe, aber ich bin mir bei der M?chtigkeit der Magie noch immer nicht ganz im Klaren.

Nehmen wir an, ich habe einen Charakter mit GK 18. Als Startcharakter d?rfte er auch eine Zauberfertigkeit auf Stufe 5 haben. Nehmen wir hier mal Feuer.

Ich verwende jetzt
Sprachzauber (2)
Elementarer Schaden (9)
Reichweite 5 Meter (1)
Schaden 8W6 (8)

Damit h?tte ich einen Gesamtprobenwert von 20. Mit der Zauberfertigkeit auf 5 und GK auf 18 (das m?sste dann ein FE von 3 sein?) k?me man auf eine 12 die man ?berw?rfeln m?sste. 8W6 killt wenn man gut w?rfelt einen starken K?mpfer. Der Zauber braucht 2 MP und bei der durchschnittlichen Magiepunktemenge ist das vergleichsweise gar nichts. Also wenn man halt beim ersten mal nicht trifft oder nicht vollst?ndig killt, macht man das ganze eben nochmal.

?bersehe ich da etwas oder soll das so t?dlich sein? Ich gebe zu, dass ich das noch nicht im aktiven Spiel probiert habe.
« Letzte Änderung: September 28, 2012, 11:50:34 Vormittag von Admin »
I know I can change the future, but I wish I could change the past.

Alex

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 152
    • Profil anzeigen
Re:Mächtigkeit
« Antwort #3 am: Januar 03, 2012, 11:36:50 Vormittag »
Hi Stampi,

du hast alles richtig berechnet und gleichzeitig eine Balance-Schw?che der 1. Edition entdeckt.  ;)  Es gibt Teile der Magie, die hauen schon auf niedrigem Level derma?en rein, dass selbst Conan der Barbar mit einem magischen Super-Kriegsschwert nicht mehr Schaden machen k?nnte. Elementschadenszauber ist eines davon.
Trotz einiger Proteste der Zauberer in der Testgruppe wurde das wertetechnisch angepasst. Alles in allem ist aber der Magie-Teil der 2. Edition (inhaltlich) weitgehend unber?hrt geblieben. Es wurde eigentlich nur Werte-Feintuning betrieben und ein paar Unklarheiten beseitigt.

« Letzte Änderung: September 28, 2012, 11:50:45 Vormittag von Admin »

Stampi

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 9
    • ICQ Messenger - 104798308
    • MSN Messenger - stampi.mail@gmx.at
    • Profil anzeigen
    • Weltensammler - die Österreichische LARP-Community
    • E-Mail
Re:Mächtigkeit
« Antwort #4 am: Januar 03, 2012, 11:50:34 Vormittag »
Ah, ausgezeichnet. Dann freue ich mich bereits auf die zweite Edition :). Das war n?mlich der Punkt der mich am Meisten stutzig gemacht hat am Regelwerk. Bis dahin m?ssen wir halt schauen, wie sich das im Endeffekt in der Gruppe auswirkt und ob wir da ne Hausregel einf?hren.
« Letzte Änderung: September 28, 2012, 11:50:53 Vormittag von Admin »
I know I can change the future, but I wish I could change the past.