Autor Thema: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder  (Gelesen 2724 mal)

CaerSidis

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« am: Dezember 21, 2008, 04:49:51 Nachmittag »
Sobald mehrere Sph?ren angegriffen werden, k?nnen ja die Sph?renkinder auf einen gemeinsamen Kraftpunktepool zur?ckgreifen, Kr?fte, Eigenschaften etc. gemeinsam verwenden usw.

Normalerweise ist der Angriff der Sembaren ja zu Begin des Abenteuers schon erfolgt.

Somit k?nnten die Spieler gleich zu Begin mal eben in die Gegend rufen um zu schauen welche Geschwister antworten und wo ein gemeinsamer Pool besteht.

Ist das so gedacht? Oder geht das erst ab dem Moment, wo die Chars an einen Punkt kommen wo sie Kontakt mit etwas haben aus einer anderen Sph?re?
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

Alex

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 152
    • Profil anzeigen
Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« Antwort #1 am: Dezember 22, 2008, 11:35:09 Vormittag »
Somit k?nnten die Spieler gleich zu Begin mal eben in die Gegend rufen um zu schauen welche Geschwister antworten und wo ein gemeinsamer Pool besteht.
Eigentlich w?re das ein ziemlich gemeiner Trick, um zu wissen, welche Sph?ren in den Angriff involviert sind.  ;)
Tats?chlich ist es so, dass das Sph?renkind jederzeit Kr?fte von einem Geschwisterteil ziehen kann, aber meist geschieht das erst, wenn die Charaktere an einen Punkt kommen, bei dem sie merken, dass auch ein andere Sph?re involviert ist. Ein kollektiver Rundruf ist eher schwierig, weil es ja (theoretisch) viele hundert Sph?ren gibt (auch wenn bisher nur drei beschrieben wurden).

CaerSidis

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« Antwort #2 am: Dezember 22, 2008, 03:33:25 Nachmittag »
Okey das mit dem Rundruf stimmt, das hatte ich mir auch schon als schwierig vorgestellt.

Aber die Kr?fte k?nnte man ja wie beschrieben schon vorher abrufen. Ich ?berlege mir ob ich es nicht gleich unterbinden soll, solange bis sicher ist das, und welche andere Sph?re mit angegriffen worden ist, die Frage ist nur wie begr?ndet man das.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"

Alex

  • Routinier
  • ***
  • Beiträge: 152
    • Profil anzeigen
Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« Antwort #3 am: Dezember 22, 2008, 07:50:58 Nachmittag »
Aber die Kr?fte k?nnte man ja wie beschrieben schon vorher abrufen. Ich ?berlege mir ob ich es nicht gleich unterbinden soll, solange bis sicher ist das, und welche andere Sph?re mit angegriffen worden ist, die Frage ist nur wie begr?ndet man das.
Bisher hatten wir damit noch keine Probleme. Wenn du es trotzdem machen willst, dann kannst du es vielleicht so begr?nden, dass die Sph?ren die Verbindungen nur im "Notfall" ?ffnen und vorher kein Kr?fteaustausch m?glich ist (das ist in aller K?rze nur so eine Idee).

CaerSidis

  • Sucher
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« Antwort #4 am: Dezember 22, 2008, 08:12:52 Nachmittag »
Mu? ich auch nochmal in Ruhe nachdenken, ich glaube jetzt auch net das es so ein riesen Problem ist/wird. Aber besser man ist vorbereitet.

Zudem ist es ja wie schon gesagt wurde gar net so einfach raus zu finden wohin die Verbindung besteht. Und jedes mal alle Geschwister rufen ist auch wenig sinvoll.
"Du sublime au ridicule il n`y a qu`un pas"