Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Nachrichten - Alex

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10
106
Fragen zum Regelwerk / Spielleiterheft-Einlageblatt f?r Sol Thu'ma
« am: Dezember 29, 2008, 01:10:43 Nachmittag »
Das doppelseitige Einlageblatt von Sol Thu'ma f?r das Spielleiterheft ist fertig und kann im download-Bereich heruntergeladen werden.

107
Fragen zum Regelwerk / Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« am: Dezember 22, 2008, 07:50:58 Nachmittag »
Aber die Kr?fte k?nnte man ja wie beschrieben schon vorher abrufen. Ich ?berlege mir ob ich es nicht gleich unterbinden soll, solange bis sicher ist das, und welche andere Sph?re mit angegriffen worden ist, die Frage ist nur wie begr?ndet man das.
Bisher hatten wir damit noch keine Probleme. Wenn du es trotzdem machen willst, dann kannst du es vielleicht so begr?nden, dass die Sph?ren die Verbindungen nur im "Notfall" ?ffnen und vorher kein Kr?fteaustausch m?glich ist (das ist in aller K?rze nur so eine Idee).

108
1. Edition - Berichte, Rezensionen, Fanseiten ... / Sechste Spherechild-Rezi ...
« am: Dezember 22, 2008, 11:36:13 Vormittag »
.. zu finden bei helden.de.

109
Fragen zum Regelwerk / Re: Kr?ftepool und Kontakaufnahme der Sph?renkinder
« am: Dezember 22, 2008, 11:35:09 Vormittag »
Somit k?nnten die Spieler gleich zu Begin mal eben in die Gegend rufen um zu schauen welche Geschwister antworten und wo ein gemeinsamer Pool besteht.
Eigentlich w?re das ein ziemlich gemeiner Trick, um zu wissen, welche Sph?ren in den Angriff involviert sind.  ;)
Tats?chlich ist es so, dass das Sph?renkind jederzeit Kr?fte von einem Geschwisterteil ziehen kann, aber meist geschieht das erst, wenn die Charaktere an einen Punkt kommen, bei dem sie merken, dass auch ein andere Sph?re involviert ist. Ein kollektiver Rundruf ist eher schwierig, weil es ja (theoretisch) viele hundert Sph?ren gibt (auch wenn bisher nur drei beschrieben wurden).

110
Fragen zum Regelwerk / Re: Kraftpunktegewinn f?r Sembaren
« am: Dezember 22, 2008, 11:27:53 Vormittag »
Hi CaerSidis,

danke f?r deinen Hinweis. Leider hast du einen Fehler im Buch gefunden, den die Korrektoren auch ?bersehen haben.  >:(
Tats?chlich richtig ist die Teilung durch 10.  :)


111
Fragen zum Regelwerk / Re: Raumschiff Bogen
« am: Dezember 17, 2008, 03:51:31 Nachmittag »
Sehr sch?n bin gespannt drauf, brauche die Sache eventuell im Januar, also passt... sehr gut...
Gut. Dann mache ich es noch dieses Jahr fertig.  :)

112
Fragen zum Regelwerk / Re: Raumschiff Bogen
« am: Dezember 17, 2008, 07:30:27 Vormittag »
So. Ist jetzt alles hochgeladen. Danke nochmals f?r den Hinweis.
An das Spielleiterheft (bzw. das entsprechende Einlegeblatt f?r Sol Thu'ma) mache ich mich ?ber die Weihnachts- und Silvesterzeit. Das wird (wie gewohnt) die Fertigkeitsliste, die Waffen, die Man?ver und die Preisliste enthalten.

113
Fragen zum Regelwerk / Re: Raumschiff Bogen
« am: Dezember 16, 2008, 08:22:25 Vormittag »
Das aktuell hochgeladene "Charblatt" zum Thema Raumschiff ist glaub eher der dreigeteilte Bogen f?r die drei Usuur Formen ;)
Stimmt.  >:(  Danke f?r den erneuten Hinweis.
Habe leider das falsche Blatt hochgeladen. Wir heute Abend ge?ndert ...

114
Fragen zum Regelwerk / Re: Raumschiff Bogen
« am: Dezember 15, 2008, 12:36:50 Nachmittag »
Ne kurze Frage wo findet man den die Spielb?gen zum Eintragen der Raumschiffe?

Im neuen QB stand was in der Art das es welche zum Download geben soll.
Der Bogen findet sich ab morgen auf der download-Seite ;)
Ich habe ihn tats?chlich noch nicht eingestellt, aber danke f?r den Hinweis.

115
Neue Ideen / Re: Konflikte zwischen den eigenen Chars
« am: November 26, 2008, 02:14:03 Nachmittag »
Wie handhabt ihr das wenn sich zwei Geschwister in diesen Zwischenr?umen treffen, irgendwie w?re das ja ein Monolog eines Spielers, wenn seine beiden Chars daran beteiligt sind.
Klarwenn alles glatt l?uft, dann ist es wohl eher ein "Schau mal nach diesem und jenen, da ist was los". Aber wenn man dann doch eher Konflikte auch da drin haben will, werden es sicher richtige Dialoge.... aber wie gesagt wie handhabt man die am besten?
Oder treffen sich bei Euch dann mehrere Sph?renkinder unterschiedlicher Spieler an so Orten?
Wir handhaben das so, dass der aktive Charakter (also jener, der sein Geschwisterteil ruft) vom Spieler gef?hrt wird und der gerufene Charakter auf der anderen Welt vom Spielleiter. Somit kann ein guter Dialog entstehen.

Da f?llt mir noch ein, wenn die Sph?renkinder so stark mit den Sph?ren verbunden sind, dann m??ten diese doch sehr empfindlich auf "Chaotisches" Verhalten regieren von "ihren Kindern". So wie es ja auch beschrieben ist wenn Sph?renkinder versuchen Technologien etc. auszutauschen.
Eventuell k?nnte man sich da ?berlegen in wie weit das den Sembaren Machtpunkte zuschustert, schlie?lich ist das auch eine Form des Chaos und sicher eine weit unmittelbarere als alles was Sembaren so anstellen... oder nicht?
Wenn die Charaktere nichts unternehmen oder nichts machen, was zur L?sung beitr?gt, steigert der Sembare mit jedem Tag seine Kraft, weil das von ihm erzeugte Chaos ungebremst agieren kann. Regeltechnisch erh?lt der Sembare Punkte, die seine Kr?fte wieder ?aufladen? und mit denen das Chaos weiter steigern kann.

116
Neue Ideen / Re: Konflikte zwischen den eigenen Chars
« am: November 26, 2008, 10:09:22 Vormittag »
Hallo CaerSidis,
Konflikte zwischen Sph?renkinder und Missverst?ndnisse sind durchaus Teil des Spiels. Es ist in keinster Weise nur so, dass die Charakter die glatten, perfekten Helden sind, die nur zu Hause sitzen und auf einen neuen Angriff der Sembaren warten. Einen Regel zum Unterbinden solcher Unstimmigkeiten gibt es nicht.
Bei uns gibt es ab und an auch Konflikte zwischen den Sph?renkindern, vor allem bei der Erledigung von Auftr?gen, wenn man nicht sicher ist, ob der Feind nun Sembare ist oder nicht. Manche wollen dann keine Unschuldigen gef?hrden, anderen ist das egal ...

117
Wünsche und Verbesserungen / Re: Was kommt als n?chstes?
« am: November 24, 2008, 11:05:00 Vormittag »
Mir ist mal so nen uralt B-Movie unter gekommen mit nem griechischen Flair und allerlei Monstern aus der Antike, als Setting also weniger "reale Geschichte" sondern eher das was man so aus den Heldensagen um Herkules, Orpheus und wie sie alle hei?en kennt. W?re sicher auch nen sch?nes Feld wo sich die Sembaren austoben k?nnen. Dort haben die Monster teilweise untereinander gek?mpft, G?tter haben direkt eingegriffen (Flutwelle durch Poseidon usw.)... nur mal so in K?rze an was ich mich noch erinnere.
Ich finde den Gedanken an eine klassische Altertumswelt auch reizvoll, vor allem, weil es sehr wenig Material dar?ber noch gibt. Es m??te halt mehr ein Heldenrollenspiel werden, bei denen die Charaktere vielleicht nicht gerade Herkules, aber daf?r schon starke, ?ber der Bev?lkerung stehende Figuren spielen.

118
Wünsche und Verbesserungen / Re: Was kommt als n?chstes?
« am: November 21, 2008, 02:30:29 Nachmittag »
Nat?rlich sind Abenteuer zu Begin immer eine Hilfe, vor allem jetzt welche, die ?ber die drei vorhandenen Welten sich erstrecken, w?ren klasse.
Da haben wir uns noch nicht hingewagt (Sol Thu'ma ist ja erst einen Monat alt), aber das w?re sicher ein interessante Herausforderung. Wenn mir dazu eine gute Story einf?llt, arbeite ich es mal aus und stelle es auf die Homepage.

Ein Spieleiterschirm ist immer ne ganz praktische Sache, aber eventuell wollt ihr da nicht Wege einschlagen die fast alle beschreiten.
Das lohnt sich nur bei gr??eren Auflagen und so weit sind wir (noch) nicht, dass wir ein paar hundert Spielleiterschirme verkaufen k?nnen.  :(
Ich habe das mal im Posterdruck versucht. Die Schriften wurden dabei sehr undeutlich, was an der zu kleinen Aufl?sung des Drucks zu liegen scheint und die Bilder (trotz guter Vorlage), eher m??ig gut.
Das Spielleiterheft enth?lt alle wichtigen Tabellen und ist, vor allem bei der Charaktererschaffung, sehr hilfreich, da es das viele Bl?ttern erspart.
Ich hoffe, das ist ein einigerma?en Ersatz.

Mir ist spontan ne Idee gekommen zu einer Endzeit m??igen Welt, aber eben auch weg von den Standard Welten die es da schon gibt, eventuell wo die Sembaren schon sehr weit sind mit ihrem Tun, sei es weil die Sph?renkinder bisher nicht besonders erfolgreich waren, oder die Sembaren sich auf diese Sph?re konzentriert haben, oder...
Die Idee einer Endzeit-Welt, bei der die Sembaren schon kr?ftig aufger?umt haben ist gut. Problem ist nur, dass der Endzeitmarkt mit Produkten aus D schon wirklich mehr als ?bers?ttigt ist. Ob wir das zwischen Degenesis, Opus Animae, Heredium usw. noch Platz haben, wage ich zu bezweifeln. Da w?rde ich gerne weniger abgegraste Wege gehen.

Ansonsten finde ich Western Settings wie bei Deadlands ganz spassig, oder auch mal etwas aus dem klassischen Altertum (R?mer, Griechen, Germanen) mit entsprechender Sagenwelt.
Auch asiatische Martials Arts Settings k?nnten interessant sein.
Ein antike Welt, bei der Magie nur von sehr wenigen ausge?bt werden kann, ist absolut reizvoll. Es w?re nur zu ?berlegen, ob man das entsprechende Altertum kopiert (also ein geschichtliches Setting macht) oder ob man dies nur als Vorlage nimmt, um etwas eigenes zu entwickeln, was sich an das Altertum anlehnt.

Und ob es Erweiterungen zu den vorhandenen Sph?ren geben sollte, kann ich auch erst sagen wenn ich die mal fertig gelesen habe.
Wann immer du damit fertig bist, sag Bescheid.  ;)

119
Wünsche und Verbesserungen / Re: Was kommt als n?chstes?
« am: November 21, 2008, 10:16:39 Vormittag »
Hi CaerSidis,
danke f?r deine Frage.

Der Punkt der n?chsten Publikation ist noch offen, aber wir haben mehrere M?glichkeiten, an denen wir arbeiten. Ich w?rde mich ?ber Feedback von dir freuen, was f?r eine weitere Welt oder welche Art Supplement von Interesse w?re. Willst du mehr Details zu den vorhandenen Welten, ein Abenteuerband, eine neue Welt oder Regelerweiterungen ...
Dann k?nnte man weitere Punlikationen auf diese W?nsche anpassen ...

120
1. Edition - Berichte, Rezensionen, Fanseiten ... / Erste Sol Thu'ma Rezi
« am: November 15, 2008, 11:28:16 Vormittag »
... zu finden hier beim DnD-Gate.

Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10