Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - mica

Seiten: [1]
1
Freie Magie und Zauberkombinationen / Buch der Magie (von mica)
« am: Mai 03, 2013, 08:29:09 Nachmittag »
so, das "Buch der Magie" ist nun in der ersten version fertig
ich habe es heute alex geschickt, damit es bald der spielergemeinschaft zur verfügung steht.

ich hoffe hier mit allen das buch verbessern und erweitern zu können.

2
Freie Magie und Zauberkombinationen / Feuerwaffen
« am: März 08, 2013, 10:38:04 Nachmittag »
hier eine kleine nette waffe

benötigte fertigkeiten:
- magie-fertigkeit: feuer (elementzauber)
- waffenfertigkeit: langschwert

zauberzusammensetzung:
1.) elementerschaffung (+7)
2.) maß - 120 cm (+2)
3.) elementschadenzauber (+9)
4.) schaden - 3W6 (+7)
5.) dauer - 15 minuten (+4)

-> schwierigkeit: 29
-> mp: 3

somit hat der magier ein nettes langschwert für 15 minuten mit einem netten schaden, nun muss er nur noch damit kämpfen können

wir behandeln die waffe wie ein normales langschwert, bei dem sich nur der schaden ändert, alles andere ist abhängig davon, was der magier unter der waffenfertigkeit langschwert hat.

natürlich ist auch eine andere waffe möglich, aber unser magier findet langschwerter toll

3
Freie Magie und Zauberkombinationen / Wahrsagen / Hellsehen / Visionen
« am: März 08, 2013, 10:30:03 Nachmittag »
hier eine möglichkeit, wie wahrsagerei und co. mit dem magiesystem umgesetzt werden können:


magie-fertigkeit: wissen

zusammensetzung:
1.) wissensgebiet aufrufen (+8) (-> art: geschichte)
2.) erweiterte wirkungsdauer (+1 und mehr) (-> in die zukunft oder vergagenheit)
3.) wirkungsdauer (+1 und mehr) (-> länge der vision)

somit hat es eine schwierigkeit von 10+

4
Neue Ideen / WICHTIG! SUCHE TESTGRUPPE!
« am: Dezember 24, 2012, 11:16:51 Nachmittag »
ein hallo an alle sphärenkinder!

ich habe eine mantel und degen welt mit menschen, feen und kobolden entwickelt und bin nun kurz vor der fertigstellung. ich würde gerne eine testphase stattfinden lassen bevor ich mich um das layout und den letzten schliff kümmere!

vorläufiger werbetext *g*
"Shirija ist ein Mantel und Degen Setting mit Kobolden, Feen und Menschen, sowie mit Magie. Kämpfe für die Erhaltung der Natur, für die Freiheit oder Sicherheit auf den Meeren oder gegen die Vernichtung der Sphäre. Setze dich diplomatisch oder kämpferisch für deine Ziele ein. Schlachten auf hoher See oder in tiefen Wäldern sind möglich. Egal auf welcher Seite (Gruppe oder individuell); unter der Führung eines Fürsten, als Matrose auf einem Schiff (Seeräuber oder Flotte), Abenteurer oder Degenheld; vieles ist möglich. Wichtig ist nur, dass die Saat nicht gewinnt!"

hat wer interesse an einer testphase? anfang januar könnte ich dann das dokument versenden. die testphase sollte dann bis märz gehen. (2013!)

da diese welt eine welt wird, die ich dann kostenlos onlinestellen werde, kann ich der testgruppe nur ein dank auf der ersten seite versprechen.

viele grüße,
mica

5
Freie Magie und Zauberkombinationen / Tattoo-Zauber
« am: Dezember 14, 2012, 09:29:06 Nachmittag »
hier ein sehr nützlicher zauber (wobei wir bei uns den zauber "verwandlung" etwas geändert haben, also eine kleine hausregel)

----

Tattoo-Zauber

Benötigte Zauberfertigkeit: Veränderung (eventuell: Zauberwandlung)
am Beispiel eines Langschwert (120 cm)


Verwandlung zum Tattoo (Veränderung)
-Verwandlung (+6)
-Gewichts- und Größenzauber (+7)
-Mass 120 cm (+2)
-> Wert: 15
-> MP: 2

Durch den „Gewichts- und Größenzauber“ wird das Langschwert kleiner gemacht und durch die „Verwandlung“ wird das Langschwert dann zu einem Flicken (auf der Kleidung), zu einem Tattoo (auf der Haut) oder zu einer Skizze (in einem Buch), je nachdem wie klein man das Langschwert bekommt. (Mein Magier Korvuc hat inzwischen so einiges auf seinem Umhang.)



Rückverwandlung (Variante 1 - Veränderung)
-Verwandlung (+6)
-Gewichts- und Größenzauber (+7)
-Mass 2m (+2)
->Wert: 15
->MP: 2

Rückverwandlung (Variante 2 - Zauberwandlung)
-Zerstreuungszauber (+9)
->Wert: 15+
->MP: 2+

6
Freie Magie und Zauberkombinationen / Sturm des Korvuc
« am: Dezember 08, 2012, 07:23:06 Nachmittag »
Hier mal eine nette Zauberkombination, welche im Kampf sehr nützlich ist.


Sturm des Korvuc

Benötigte Zauberfertigkeit: Luft & Zauberwandlung

Runde 1
Schutzwirbel

Runde 2 (Schutzwirbel Runde 1)
Luftschlag & Umwerfen

Runde 3 (Schutzwirbel Runde 2)
Luftschlag & Umwerfen

Runde 4 (Schutzwirbel Runde 3 (letzte))
Luftschlag & Aufrechterhaltung „Schutzwirbel“ (alternativ auch Luftschlag oder Umwerfen, wenn der Schutzwirbel nicht mehr nötig ist)







Zauberbeschreibungen:

---

Schutzwirbel

Elementkontrolle (+4)
Umkreis 2m (+1)
Geschwindigkeit +25 km/h (+8)
Dauer 3 Runden (+1)
-> Wert: 14
-> MP: 1

Fernkampfverteidigung +5
Nahkampfverteidigung +3
Alle im Umkreis von 2m müssen eine ST oder KO Probe gegen 18 schaffen, sonst werden sie umgeworfen und fallen ins nächste angrenzende freie Feld

Um den Anwender entsteht ein Wirbelnder Sturm, der jeden und alles wegreißen kann.

---

Luftschlag

Elementschadenzauber (+9)
Umkreis 2m (+1)
Schaden 3W6 (+7)
Mehrfachzauber (+5)
-> Wert: 22
-> MP: 2

3W6 auf Primärziel
2W6 auf Ziele im 1m Umkreis (Benachbartes Feld)
1W6 auf Ziele im 2m Umkreis (Feld danach)

Aus dem Wirbel löst sich eine Kugel, welche auf einen Gegner fliegt.

---

Umwerfen

Elementkontrolle (+4)
Geschwindigkeit +25 km/h (+8)
Mehrfachzauber (+5)
-> Wert: 17
-> MP: 2

Ziel muss eine ST oder KO Probe gegen 18 schaffen, sonst wird es umgeworfen und fällt ins nächste angrenzende freie Feld

Aus dem Wirbel löst sich eine „Priese“, die einem Gegner die Füße wegreißen kann.

---

Aufrechterhaltung „Schutzwirbel“

Zauberverlängerung (+8)
Dauer 3 Runden (+1)
Mehrfachzauber (+5)
-> Wert: 14
-> MP: 1

Der Schutzwirbel wird weiter aufrecht erhalten. (Bei „Runde 2“ geht es dann weiter.)

7
Fragen zum Regelwerk / Frage zu Winter der vier Wölfe
« am: Oktober 22, 2012, 09:04:18 Nachmittag »
seid gegrüßt ihr kinder der sphären

ich habe mir nun ein wundervolles werk soeben durchgelesen und bin sehr beeindruckt!

mir ist nur eine kleinigkeit aufgefallen, und zwar, dass im anhang zum abschnitt 'der empfang des grafen verstal' keine werte für baron danud, freiherr irov und (eventuell nicht ganz so wichtig) graf verstal vorhanden sind. da ja diese auch kämpfen würden, wäre es nicht schlecht werte zu haben, wie sie sich vorgestellt werden.

8
Neue Ideen / Ideen für neue Sphären
« am: August 28, 2012, 12:29:14 Nachmittag »
wir spielen noch in zwei weiteren sphären

ich wollte die beiden hier einmal kurz vorstellen
und eventuell von euch noch anregungen bekommen für weitere sphären

erste weitere sphäre:
eine grichisch-antike sphäre
- spielerrasse: menschen
- weitere rassen: sämtliche wesen aus der grichischen mythologie
- magie ist nur von den weiteren rassen und bei artefakten machbar
- götterwelt ist auch aus der grichischen mythologie entliehen
- technologie stufe: 2-3

zweite weitere sphäre:
mantel & degen späre
- spielerrassen: aus der irischen mythologie (menschen, feen, kobolde, trolle und co.)
- weitere rassen sind nicht vorhanden, also alle rassen sind spielbar
- magie ist bei allen möglich (bei einigen fabelwesen sogar notwendig, z.b. bei den feen)
- technologie stufe: 4-5

ich habe auch noch eine frage an die schaffer von spherechild:
was habt ihr noch für sphären geplant?
(ich würde ungern mehrere sphären erschaffen, wenn eine ähnliche eh vom den schaffern geplant ist)

9
Wünsche und Verbesserungen / Karte von Valcreon
« am: August 25, 2012, 06:31:50 Nachmittag »
ich hätte eine kleine bitte, bzw einen vorschlag zu machen

ich würde mir wünschen, wenn es die möglichkeit gäbe eine karte von valcreon (auch von icros) als pdf zu bekommen, denn aus dem buch kopiert es sich nicht so gut (da ich sehr achtsam mit meinen büchern um gehe wird die angelegenheit noch erschwert).

des weiteren habe ich noch zwei kleine fragen zu den grenzen. erste: wo genau verläuft die grenze zum alburen gebiet? (habe im regelwerk nicht deutliche angaben gefunden) zweite: wo genau verläuft die grenze zwischen dem qwe gebiet und dem vendal gebiet? (auch hier habe ich keine genaue angabe gefunden)

lg

Seiten: [1]